Download PDF by Marcus Kunter (auth.): Absatzkanalkoordination durch

By Marcus Kunter (auth.)

ISBN-10: 3834915068

ISBN-13: 9783834915061

ISBN-10: 383499412X

ISBN-13: 9783834994127

Die Konditionengewährung ist seit langer Zeit das zentrale Konfliktfeld zwischen Industrie und Handel. Hieraus resultieren trotz der fortschreitenden Entwicklung vertikaler Kooperationskonzepte immer wieder unbefriedigende Gewinnkonsequenzen für die Beteiligten (individuelle Gewinne) und für den Absatzkanal in der Gesamtbetrachtung (Systemgewinn).

Marcus Kunter untersucht die in Jahresgesprächen zwischen Hersteller und Händlern ausgehandelte Konditionengewährung. Ein besonderes Augenmerk richtet der Autor dabei auf den hierbei erzielbaren Systemgewinn sowie auf den Einfluss der Verteilung der Verhandlungsmacht zwischen Industrie und Handel. Auf foundation der Modellergebnisse leitet er Handlungsempfehlungen für Praktiker auf Hersteller- und Handelsseite ab, die helfen können, den Systemeffizienzgrad im Absatzkanal zu steigern.

Show description

Read Online or Download Absatzkanalkoordination durch Hersteller-Handels-Konditionen: Eine spiel- und verhandlungstheoretische Untersuchung PDF

Best german_9 books

Steuersatz und Verfassungsrecht: Rechtliche Vorgaben für ein by Thorsten Sellhorn PDF

Steuersätze entscheiden über die Steuerbelastung von Bürgern und Wirtschaft und stehen daher im Zentrum des öffentlichen Interesses. Thorsten Sellhorn untersucht, welche Leitlinien das Verfassungsrecht dem Gesetzgeber hinsichtlich der Gestaltung von Steuersätzen bietet und inwieweit sich diese zur wissenschaftlichen Fundierung finanzpolitischer Entscheidungen eignen.

Talent Management: Talente identifizieren, Kompetenzen by Adrian Ritz, Norbert Thom PDF

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels wird sich die Unternehmenspraxis in den nächsten Jahren verstärkt mit der Identifizierung, Entwicklung und Erhaltung von Führungsnachwuchs konfrontiert sehen. „Talentmanagement“ enthält einführende und abschließende wissenschaftliche Beiträge zum Thema, die an ausführlichen Fallstudien aus internationalen Top-Unternehmen illustriert werden.

Prof. Jürgen Appell, Dr. Martin Väth (auth.)'s Elemente der Funktionalanalysis: Vektorräume, Operatoren und PDF

Ziel des Buches ist es, eine Einführung in die Theorie, Methoden und Anwendungen der Linearen und Nichtlinearen Funktionalanalysis zu geben. Im Unterschied zur Elementaren research arbeitet guy in der Funktionalanalysis vor allem in unendIichdimensionalen Räumen, wie etwa im Raum C[a,b] der stetigen Funktionen auf einem Intervall [a,b].

Extra info for Absatzkanalkoordination durch Hersteller-Handels-Konditionen: Eine spiel- und verhandlungstheoretische Untersuchung

Sample text

Muthoo (1999), S. 193f. 36 3 Theoretische Grundlagen und Literaturüberblick Grenze (b) dargestellt. Die Abbildung zeigt, dass der Nash-Punkt auf der Pareto-Grenze zwischen den beiden Rubinstein-Punkten zu finden ist. Je stärker der FMA des Erstbietenden ausfällt (was wiederum von den Diskontfaktoren abhängt), desto weiter entfernt sich der jeweilige Rubinstein-Punkt vom Nash-Punkt in Richtung der grauen Pfeile. Eine Konvergenz der Verhandlungsergebnisse nach Nash und Rubinstein existiert nicht nur für das Grundmodell von Rubinstein, sondern bleibt auch in vielen Erweiterungen bestehen.

255. 1 Grundlagen der Theorie der Absatzkanalkoordination 13 Akteuren nach Vertragsschluss Anreize, von den systemeffizienten Aktivitätsniveaus abzuweichen (Moral Hazard). Trifft dies auf die NPMA des Händlers (Herstellers) aus Sicht des Herstellers (Händlers) zu, spricht man von Downstream (Upstream) Moral Hazard. B. den Herstellerabgabepreis oder prozentuale Vergütungen der NPM, deren Ausprägungen für die Akteure häufig beobachtbar und vertraglich fixierbar sind. Diese Entscheidungsvariablen werden Instruments genannt.

Auch Huang/Li/Mahajan (2002); Li et al. (2002); Huang/Li (2004); Li/Huang/Ashley (2006). Der Leser sei darauf hingewiesen, dass die Theorie der Absatzkanalkoordination nicht generell davon ausgeht, dass ein Absatzkanal mit nur einem Instrument zu koordinieren ist. Da aber in der Realität entweder ausschließlich prozentuale Handelsvergütungen (vor allem im angloamerikanischen Sprachraum) oder Listenpreisnachlässe zum Einsatz kommen, verzichten modelltheoretische Beiträge zu Vergütungen bisher darauf, mehr als nur eine Vergütungsform zur Absatzkanalkoordination in Betracht zu ziehen.

Download PDF sample

Absatzkanalkoordination durch Hersteller-Handels-Konditionen: Eine spiel- und verhandlungstheoretische Untersuchung by Marcus Kunter (auth.)


by Christopher
4.0

Rated 4.76 of 5 – based on 45 votes